Mängelexemplare: Dystopia

onstantin Dupien - Mängelexemplare Dystopia Buchcover

Mängelexemplare: Dystopia

Vorsicht beim Lesen von „Mängelexemplare Dystopia!
Nicht, dass ihr nach der Lektüre in einer Welt erwacht, die nicht mehr so ist, wie ihr sie kanntet.

Denn die Anthologie mit fesselt mit dystopischen Horror-Kurzgeschichten, die einen Blick auf das die letzten Tage der Menschheit werfen.

Mit Illustrationen von Julia Takagi und kurzen Berichten der Autoren zur Entstehung ihrer Geschichten.

Mehrfach ausgezeichnet beim Horror-Award Vincent Preis (2014)

  • #1 in der Kategorie „Beste deutschsprachige Anthologie | Storysammlung | Magazin“
  • # 2 in der Kategorie „Beste deutschsprachige Kurzgeschichte“ (Xander Morus: Der Vollstrecker)
  • #2 in der Kategorie „Beste Grafik aus dem deutschsprachigem Raum“.

Button Buch bei Amazon kaufenBuch im Handel kaufen

 

Stimmen zum Buch

„Wieder stammen die Texte […] von der ersten Autorenriege aus der deutschen Klein- und Spezialverlagsszene . […] Das Niveau ist generell hoch, es gibt keinen Ausrutscher nach unten.“ | Geek! | Volle Rezension in Geek!, Ausgabe #13

„Eingeleitet von einem Vorwort von Carmen Weinand, zeigt uns Constantin Dupien die dunklen Seiten des Menschen. Schwermütige Geschichten, teils tiefgehend, teils oberflächlich, dieser Band bietet ein breites Spektrum an Geschichten. Es wird blutig, es wird dunkel – es wird keine Happy Ends geben.“ | Toughts of Moon | Volle Rezension

Buchtrailer

Mängelexemplare LIVE